ISO/OSI-Schichtenmodell

OSI-Schicht
German Flag (British flag)
EinordnungTCP/IP-ReferenzmodellVerbindung(Protokoll-) BeispieleEinheitenKopplungselemente
7Anwendung
(Application)
Anwendungs-
orientiert
Anwendung
Ende zu EndeNetzwerkverbindung zwischen zwei Systemen.
Beschreibt "den Weg" eines Pakets durch mehrere PTP
HTTPHypertext Transfer Protocol

Protokoll zurÜbertragung von Daten über ein Rechnetnetz. Hauptsächlich eingesetzt für Webseiten

HTTPSHypertext Transfer Protocol Secure

Mit TLS verschlüsseltes HTTP-Protokoll

FTPFile Transfer Protocol

Protokoll zum Übertragen von Dateien und zum Anlegen, Bearbeiten und Löschen von Verzeichnissen
Daten
GatewayGerät, welches zwischen zwei Hard- oder Software-Systemen eine Verbindung herstellt

ProxyGerät, welches eine Anfrage entgegennimmt um dann über seine eigene Adresse eine Verbindung zur "anderen Seite" herzustellen
6Darstellung
(Presentation)
5Sitzung
(Session)
4Transport
(Tansport)
Transport-
orientiert
Transport
TCPTransmission Control Protocol

Verbindungsorientiertes Protokoll, welches eine Verbindung zwischen zwei Systemen herstellt

UDPUser Datagram Protocol

Verbindungsloses Protokoll, welches keine Verbindung zwischen zwei Systemen herstellt

SCTPStream Control Transmission Protocol

Zuverlässiges, verbindungsorientiertes Netzwerkprotokoll

SPXSequenced Packet Exchange

Verbindungsorientiertes Netzwerkprotokoll, vergleichbar mit TCP
Segmente (bei TCP)
Datagramme (bei UDP)
3Vermittlung / Paket
(Network)
Internet
IPInternet Protocol

Verbindungsloses Protokoll, welches die Basis des Internets darstellt

IPsecInternet Protocol Security

Protkooll, welches eine gesicherte Verbindung über IP-Netze ermöglichen soll

ICMPInternet Control Message Protocol

Protokoll zum Austausch von Informations- und Fehlermeldungen über IP

IGMPInternet Group Management Protocol

Protokoll zur Organisation von Multicast-Gruppen über IP
(Daten-)Pakete
RouterGerät, welche Datenpakete zwischen mehreren Rechnetnetzen weiterleiten können

Layer-3-SwitchGerät zum Verbinden mehrerer Netzwerksegmente, welches Datenpakete "Richtung Ziel" weiterleitet
(Layer 3: Entscheidung auf Basis von IP)
2Sicherung
(Data Link)
Netzzugriff
Punkt zu PunktDirektverbindung zwischen zwei Geräten. Abkürzungen: PP oder PTP (Point-to-Point)
EthernetIEEE 802.3 (Ethernet)

Spezifikation für kabelgebundene Datennetze (Soft- und Hardware), welche ursprünglich für LAN-Netze gedacht war

WLANIEEE 802.11 (WLAN)

Spezifikation für kanellose Datennetze
Rahmen (Frames)
BridgeGerät zum Verbinden von zwei Computernetze

Layer-2-SwitchGerät zum Verbinden mehrerer Netzwerksegmente, welches Datenpakete "Richtung Ziel" weiterleitet
(Layer 2: Entscheidung auf Basis von MAC)

Wireless Access PointGerät, welche als Schnittstelle für kabellose Kommunikation fungiert
1Bitübertragung
(Physical)
1000BASE-TIEEE 802.3 Clause 40 (1000BASE-T)

Spezifikation für Netzwerkkabel aus Kupfer, mit der 1 Gbit/s übertragen werden können

Token RingIEEE 802.5 (Token Ring)

(Historische) Vernetzungstechnik für Computernetzwerke. In der Spezifikation sind Kabeltypen und Signalisierung festgelegt

ARCNETAttached Resource Computer Network

(Historische) Vernetzungstechnik für lokale Netzwerke. In der Spezifikation sind Kabeltypen und Signalisierung festgelegt
Bits
KabelKabel zum Verbinden von zwei Geräten

RepeaterGerät, welches Signale verstärkt und Signalstörungen entfernt

HubGerät, welches Netzknoten sternförmig verbindet
(Bits werden an alle Netzteilnehmer weitergeleitet)

Tipp: Unterstrichende Begriffe...haben eine Erklärung haben eine Erklärung


Eselsbrücken - ISO/OSI einfach merken

German FlagAlle Deutschen Studenten Trinken Verschiedene Sorten Bier

British flagPlease Do Not Throw Salami Pizza Away

German FlagPhysiker(innen) Die Nicht Trinken Sind Potentielle Attentäter

British flagAll People Seems To Negelete Descusions Permanently

German FlagAlibaba Präsentiert Sich Täglich Nackt Dem Personal